Mietwagen in Costa Rica

Tipps zu Mietauto, Allrad-Fahrzeuge, Vermieter, Leihwagen, Touren, Preise für Leihauto

     

....und HIER können Sie Ihren Individual-Mietwagen aussuchen und auch buchen

Costa Rica ist das ideale Land für Individual-Rundreisen mit einem Mietauto. Obwohl das Straßennetz manchmal in schlechtem Zustand ist, erreicht man fast alle Gebiete problemlos mit dem Auto. Die Sicherheit ist, wenn man die Vorsicht walten lässt, die auch in Deutschland nötig ist, immer gewährleistet. Es gibt aber in Bezug auf Versicherungen, die Wahl des Wagens und der Leihwagen-Firma immer wieder Fragen, die wir hier klären möchten.

 



4 x 4 oder normaler PKW?

Bekanntlich sind in Costa Rica die Straßenverhältnisse teilweise schlecht. Auch wenn einige Straßenabschnitte immer wieder geflickt werden, braucht es nur einige starke Niederschläge und schon ist die Strasse wieder defekt. Es ist enorm schwierig, den Straßenzustand permanent zu kennen, denn dieser kann sich innerhalb weniger Tage verändern. Wir empfehlen deshalb grundsätzlich und ganzjährig ein 4x4 Fahrzeug, also Allrad.  Nur wenn man ausschließlich im Zentraltal oder auf den Hauptverkehrsachsen unterwegs ist, genügt ein normaler PKW.  Bei vielen Strecken ist aber auch ein 2WD Hyundai Tucson ausreichend, da der Allradantrieb nicht unbedingt benötigt wird. Ein ausreichender Bodenabstand ist jedoch sehr wichtig. 

Ein 4x4 Fahrzeug (Allrad) ist  für folgende Ziele unumgänglich:

  • Monteverde
  • Anfahrt zur Laguna del Lagarto Lodge
  • Anfahrt zur Selva Bananito Lodge
  • die gesamte Region auf der Halbinsel Osa

Viele Vermieter schließen deshalb im Vertrag jeden Versicherungsschutz aus, wenn man mit einem Normalfahrzeug auf nicht-asphaltierte Strecken fährt.

 

 

Kaution

Bei Übernahme des Leihautos wird, je nach Fahrzeugtyp, eine  Kaution von bis zu 750 Dollar erhoben. Alle Deposits müssen per Kreditkarte (Visa, Master, American Express, Diners) bei Wagenübernahme geleistet werden. Die entsprechenden Beträge bleiben während der Mietdauer blockiert. Es werden keine Deposits in bar akzeptiert.

Ein Deposit wird auch bei Vollkasko-Versicherung verlangt (100$) - für eventuelle Strafzettel....

Vollkasko

Nahezu alle Leihauto-Firmen in Costa Rica bieten zwar Vollkasko an - aber es werden im Schadensfall nur 80% erstattet. Eine exklusive 100%-Deckung finden Sie nur bei wenigen Anbietern, so zB  HIER. Bei anderen Mietwagen-Firmen besteht ein recht großes Restrisiko, nämlich die Über-nahme von 20% des Schadens an Dritte, falls der man die Schuld an einem Unfall trägt. Es besteht allerdings generell kein Versicherungsschutz, wenn der Schaden fahrlässig verursacht wurde.

 

Was für einen Mietwagen braucht man ?

Es gibt verschiedene Allrad-Wagentypen, die je nach Komfort und/oder Teilnehmerzahl individuell ausgewählt werden können.

 

Suzuki Jimny

Der meistgebuchte Allrad-Wagentyp, obwohl er nur mit nur mit einem 1300cc Motor ausgestattet ist. In bestimmten Situationen "schwächelt" das Auto. Der Bodenabstand ist aber recht groß. Diese Fahrzeuge eignen sich für maximal 2 Personen mit Gepäck.

 

Daihatsu BeGo

Der Daihatsu BeGo 4-türig istetwas geräumiger und bietet Platz für maximal 3 Erwachsene  mit Gepäck. Der Wagen hat  einen Motor mit  1500 cc.  Der Bodenabstand ist auch für „Offroad-Strecken“ genügend.

 

SUV Intermediate Hyundai Tucson 4x4

Dieser komfortable Wagen bietet Platz für 3-4 Personen mit Gepäck und ist mit seinem 2000cc Motor und dem hohen Bodenabstand ideal für's Gelände. Er ist die etwas preiswertere Vorstufe zu den ganz großen 4 x 4 Wagen.

 

Hyundai Santa Fe, Kia Sorento, Toyota Prado

Dies sind die großen Vertreter der 4x4-Fahrzeuge und bieten mit ihren starken Motoren, hohen Bodenabständen und geräumigen Kabinen hohen Komfort für bis zu 5 Personen mit Gepäck.

Einwegmieten

Diese sind bei allen Vermietstationen auf Voranmeldung und oft sogar ohne Aufpreis möglich, wenn man den Mietwagen zB an einer lokalen Flugpiste übernimmt oder abgibt.

     

Wo buchen ?

Es macht Sinn, den Mietwagen schon voraus zu buchen. Die Veranstalter als "Groß-abnehmer" bekommen natürlich immer die besseren und neuen Fahrzeuge, wer vor Ort bucht, erhält dann schon mal die letzte verfügbare alte Gurke.

WICHTIG: in der Hochsaison Weihnachten/Neujahr und Ostern sind die Mietwagen schon recht früh ausgebucht. Deshalb hier unbedingt rechtzeitig buchen.

 

Übernahme/Abgabe

Sie können das Auto am Flughafen, im Stadtbüro des Vermieters, im Hotel oder unterwegs übernehmen. Bei Übernahme des Leihautos ist unbedingt eine Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express oder Diners) notwendig. In der Regel werden die Mietwagen pünktlich geliefert bzw. abgeholt. Gerade in San José kann es wegen dem Verkehrschaos aber zu Verspätungen kommen.



Sicherheit

Es ist in Costa Rica recht sicher mit einem Mietwagen das Land zu erkunden, sofern man die international gültigen Sicherheitsvorkehrungen beachtet. Parken Sie Ihren Mietwagen immer auf bewachten Parkplätzen, lassen Sie keine Wertgegenstände sichtbar im Wagen liegen, schliessen Sie Fenster und Türen.  Vereinzelt sind in der Vergangenheit Fälle aufgetaucht, wo in grösseren Städten wie z. B. San José an einer Kreuzung (beim Warten an einer Ampel) die Reifen beschädigt wurden, was kurz darauf eine Reifenpanne auslöste. Die vermeintlich angebotene Hilfe entpuppte sich dann als Falle und es wurden Wertgegenstände der Gäste entwendet. Es ist bei solchen Vorfällen also Vorsicht geboten. Tragen Sie Wertgegenstände immer auf sich und schließen Sie bei einer Reifenpanne in San José die Türen, die nicht unbedingt offen stehen müssen, ab.  Auf das Mitnehmen von Anhalter sollte verzichtet werden, und wenn Sie ausserhalb von Ortschaften auf der Strasse um Hilfe gebeten werden, dann fahren Sie weiter und benachrichtigen die nächste Tankstelle.

 

Billig-billig

Vorsicht bei allen "minus 20 Dollar/Tag"- Angeboten !!! Das sind oft ausgemusterte Alt-Fahrzeuge, die gerne dann liegen bleiben, wenn weit und breit weder Werkstatt noch Telefon zu finden sind...

Das ist OK, wenn Sie sich nicht weiter als 50 km vom Vermieter entfernen, mit ihm vorher (unbedingt!!) eine Rückhol-garantie und Reparaturaus-schluss vereinbaren. Manche Vermieter lassen ihre alten Wagen (alt ist alles über drei Jahre) gerne zu Lasten ihrer Kunden reparieren....

 

Führerschein

Ein internationaler Führerschein ist nicht notwendig, theoretisch reicht sogar die alte graue deutsche Pappe. Sinnvoller ist allerdings ein mehrsprachiger Führerschein, weil es bei einer Kontrolle dann weniger Verzögerung gibt.

 

Mietwagentouren

Komplett vor gebuchte Touren findet Ihr HIER,

Touren zum individuellen selber Planen gibts HIER

 

Welcher Vermieter ?

Es gibt zahllose Auto-Vermieter und leider darunter auch eine Menge schwarze Schafe. Je bunter die Internetseite, je "günstiger" der Preis, desto größer sollte die Vorsicht sein. Viele bieten alte ausgemusterte Fahrzeuge an, die absolut nicht mehr streckentauglich sind. Mancher versucht Ihnen auch Fahrzeuge zu verkaufen, die höchstens stadtverkehrtauglich sind. Und ganz wichtig: Was hat der Vermieter für ein Servicenetz??? Sehr gute Erfahrungen gibt es dabei mit der einheimischen Firma ADOBE, deren Fahrzeuge findet Ihr  HIER.

 

Mietwagen aussuchen und buchen ?        HIER gehts lang....

 



copyright für Bilder und Texte   md-tours 2007       der spezialist für costa rica und mietwagen in costa rica       mehr Infos HIER